Favourite Lipsticks For The Colder Days

November 25, 2015


Wenn man einmal aus dem Fenster sieht, merkt man eigentlich schnell, dass es gar nicht mehr so sehr nach Herbst, sondern viel mehr nach Winter aussieht. Die Blätter sind von einer dünnen Frost-Schicht bedeckt, der Himmel ist blassgrau und hier und da fallen mal ein paar Schneeflöckchen vom Himmel. Was im Herbst geht, geht aber auch im Winter. Zumindest Mode- und Beautytechnisch. Denn dunkle, auffällige Lippen sind nicht nur in Kombination mit rot-goldenem Laub und Kastanien schön anzusehen. Auch mit kuscheligen Boots, dicken Mänteln und flauschigen Schals, die fast schon zur Decke umfunktioniert werden könnten. Welche Lippenstifte ich zur kalten Jahreszeit am liebsten auftrage und warum, erfahrt ihr im heutigen Beauty-Post!


Meine absolute Nummer 1, die ihr wahrscheinlich schon nicht mehr hören könnt: Bobbi Browns 'Desert Plum'. Ich weiß, ich weiß. Wahrscheinlich möchten sich einige von euch jetzt die Ohren am liebsten abschneiden und sie möglichst unauffindbar verstecken lassen. Aber ich bekomme einfach nicht genug von dieser Farbe, von der Konsistenz und schon gar nicht von der Tatsache, dass 'Desert Plum' einfach perfekt zu meinem liebsten Rouge von Mac passt! Denn wer sich den Farbton 'Fever' schon einmal etwas näher angeschaut hat, weiß, dass ein Lippenstift dazu entweder nach viel zu viel oder einfach viel zu unpassend aussehen kann.

Genauso gerne trage ich aber auch Kiko's knalliges Rot mit der Farbnummer 908. Es hellt jeden noch so grauen Tag einfach etwas auf, ist ein totaler Hingucker und macht insgesamt einfach immer gute Laune. Ich finde, knallige Lippen könne wirklich den gesamten Look aufpeppen - da wird selbst das All-Black-Everything-Outfit noch mal etwas Besonderes! 

Mein dritter und letzter Liebling ist Mac's 'Media'. Das dunkle, fast schon düster wirkende Lila mag für den ein oder anderen auf den ersten Blick etwas verängstigend wirken. Auf den Lippen sieht er dann aber super elegant aus und erinnert mich immer an das Bond Girl aus Skyfall. Perfekt dazu finde ich übrigens den Lidschatten Woodwinked von Mac - ein sattes, leicht rötliches Gold mit viel Schimmer. Ideal also für die kommenden Festtage! Was sind eure liebsten Lippenstifte für die kalte Jahreszeit?

Kommentare:

Follow me on Instagram