Beauty & Accessory Haul

Dezember 06, 2016


Ich weiß nicht, ob es daran liegt, dass man in den kälteren Jahreszeiten mehr Zeit zuhause verbringt oder ob man durch das ganze Weihnachtsshopping selbst einfach ständig neue tolle Dinge findet! Auf jeden Fall habe ich in den letzten Wochen einiges eingekauft! Egal ob Kosmetik, Kleidung oder sonstigen Kram (den man eigentlich nicht braucht) - ständig landeten neue Teile in meinem Warenkorb und die Wunschliste wurde trotzdem nicht kürzer.
Das Gute daran: Ich kann euch all die schönen Teile in Form eines Hauls zeigen! Deshalb gibt es heute nach einiger Zeit mal wieder einen kleinen Raubzug, auf den in den nächsten Tagen auch noch ein zweiter Teil mit den ganzen Kleidungsstücken folgt!


My November Wishlist

November 10, 2016

Bevor ich von meiner ganz wunderbaren Wunschliste für die kalten Tage anfange und womöglich erst einmal nicht mehr davon aufhören kann: Die letzten beiden Monate vergingen wirklich wie im Flug! Während ich im September noch groß davon schwärmte, wie viel Zeit ich nun für den Blog haben würde und was ich für dieses Baby alles geplant hatte, bekam ich zu Beginn vom goldenen Oktober plötzlich doch noch die Chance für ein einjähriges Praktikum bei einer ganz tollen Werbeagentur, wozu ich natürlich nicht nein sagen konnte. Und wie es manchmal so ist, spielt das Leben eben nach seinen eigenen Regeln und ich kann nur sagen, dass ich mehr als glücklich mit der momentanen Situation bin und mich schon riesig auf die kommende Zeit freue! Auch wenn das bedeutet, dass es hier nicht mehr täglich einen Post geben wird. Ein- bis zweimal die Woche sollte aber machbar sein, deshalb würde ich mich natürlich auch noch riesig über ein paar Post-Ideen freuen!

So, und nun zu meiner Wunschliste für den November! Die fällt, wie ihr sehen könnt, in meinen üblichen Lieblingsfarben aus: Nude, Schwarz und Grau! Nicht dass mich das zu irgendeiner anderen Jahreszeit davon abhalten würde, sie zu tragen, aber im Herbst und Winter machen sich diese drei tollen Farbtöne einfach ganz wunderbar. Deshalb konnte ich beim Anblick dieser hübschen Teile auch nicht widerstehen und der kuschelige Pullover und der schicke Mantel landeten direkt im Warenkorb von Esprit!

My Current Favourites In The Laquer Shelf

September 20, 2016


Ich warne euch vor - Diese Blog-Woche wird ungewohnt Beautylastig. Denn aus irgendeinem Grund bin ich momentan wieder ein totaler Kosmetik-Junkie und stöbere fast jeden Abend auf diversen Beautyblogs und Online Shops wie Douglas, Flaconi und Co. Es gibt auch einfach immer noch so viele tolle Produkte, die ich unbedingt noch ausprobieren möchte! Heute soll es aber erst einmal um meine momentanen Lieblinge in meiner Nagellack-Sammlung gehen. Denn je kälter es draußen wird, desto fanatischer werde ich, wenn es um Nagellack-Farben geht. Herbsttöne sind aber auch einfach zu schön, um sie zu ignorieren und so besteht meine Sammlung bis auf ein, zwei sommerliche Farben fast ausschließlich aus satten Bordeaux- und Taupe-Tönen!


4 Tips For Soft Skin

September 19, 2016


Die Natur verwandelt sich in ein Rot-Orangenes Wunderland, es lassen sich wieder Kürbis- und Pilz-Gerichte in den neuesten Food-Magazinen finden, die Mode wird kuscheliger und endlich kann man den Abend wieder mit einem Glas Rotwein, einem guten Buch und einer gut duftenden Kerze mitsamt gutem Gewissen verbringen! Der Herbst hat viele tolle Vorteile. Wie das aber immer so ist, bringt alles Gute auch Nachteile mit sich und so wird beispielsweise meine Haut in den kalten Jahreszeiten wieder trocken und ist strapaziert. Damit das nicht zum Alltag wird, habe ich ein paar kleine Tipps und Tricks, um die Haut auch bei Kälte wunderbar geschmeidig zu halten. Welche das sind, erfahrt ihr im heutigen Beauty-Post!


Wochenrückblick #KW37

September 18, 2016


Bis vor zwei Tagen saß ich nach der Arbeit noch in kurzen Shorts und Birkenstocks auf dem Balkon und genoss meinen Feierabend-Kaffee in der Sonne und heute mache ich es mir doch tatsächlich schon wieder mit heißer Schokolade, einer warmen Decke und kuscheligen Stricksocken am Schreibtisch gemütlich, während draußen der Regen tobt! Tja, Freunde, so schnell kann es gehen. Der Herbst ist da und obwohl ich mich schon total auf diese Jahreszeit freue, verabschiede ich mich vom Sommer natürlich trotzdem auch mit einem weinenden Auge. Denn dieser Sommer war wirklich einer dieser Sommer, in denen mal wieder etwas mehr passiert ist und der einem so natürlich auch immer viel deutlicher in Erinnerung bleibt! Was aber zumindest in der letzten Woche noch so alles passiert ist, erfahrt ihr im heutigen Wochenrückblick! Also schnappt euch auch eure kuscheligste Decke und macht es euch gemütlich!


Current Cravings - The Khaki Skirt

September 17, 2016


Ein passendes Outfit im Spätsommer zu finden ist ja immer so eine Sache. Entweder es wird einem darin viel zu heiß oder man fühlt sich mit zu kurzen Sachen fehl am Platz. Mir kommen bei diesem Thema sofort Midi-Röcke und luftige, langärmlige Blusen in den Sinn. Beide Teile bieten genug Bewegungsfreiheit, sind nicht zu dick und nicht zu dünn und lassen sich im Nu zu einem tollen Outfit kombinieren.

A Little Haul

September 16, 2016


In der letzten Woche landeten spontan ein paar neue Dinge in meinem Einkaufskorb. Nachdem nämlich am Dienstag mein Instagram-Account gehackt wurde und ich erstmal nur auf den Support hoffen und warten durfte, beschloss ich kurzerhand ein bisschen Frustshopping zu betreiben. Was dabei so herauskam, erfahrt ihr direkt nach dem Klick! 

My Top 5 Drugstore Products

September 15, 2016


Im Laufe der letzten Jahre haben sich bei mir so einige Favoriten aus der Drogerie angesammelt, die ich auch heute nicht mehr missen möchte und die fester Bestandteil meines Alltages sind. Egal ob das eher Produkte aus der Kategorie "Dekorative Kosmetik" oder die typischen Begleiter bei Sport oder unter der Dusche sind, die großen Drogeriemarken lassen sich auch bei mir ständig finden. Welche das sind, erfahrt ihr im heutigen Beauty-Post!


Outfit - Crochet Off Shoulder & Satin Culottes

September 14, 2016


Heute mal wieder in einen meiner liebsten Kombinationen: Culottes & Off the shoulder. Elegant und klassisch trifft auf den wohl heißesten Trend 2016. Und als wäre der Look nicht schon sommerlich genug, ist die süße Off-Shoulder Bluse auch noch aus Lochspitze und in Weiß! Ideal also für die letzten warmen Sommertage, so wie wir sie letzte Woche nochmal richtig genießen durften.

Die Culottes von Zara aus Satin aus dem letzten Sommer ist natürlich auch immer irgendwie ein kleiner Hingucker und zudem auch noch super bequem. Gerade für mich als ständiger Jeansträger ist sie mal eine schöne Abwechslung und steht meiner Non-Plus-Ultra Mom Jeans in Punkto Gemütlichkeit in nichts nach. 

3 Easy & Fast Breakfast Ideas

September 13, 2016


Frühstück. Für mich war das bis vor ca. 3 Jahren wirklich ein absolutes Fremdwort. Brötchen, Marmelade, Aufschnitt und Co. waren nie mein Ding und ich investierte meine Zeit morgens vor der Schule oder Uni immer lieber in andere Dinge, als in die eigentlich wichtigste Mahlzeit des Tages.

Geändert hat sich das eigentlich sehr spontan und schlagartig, als ich nach meinem Abitur plötzlich Zeit nach dem Aufstehen hatte und mir erstmals richtig Gedanken darüber gemacht habe, worauf und wann ich morgens nach dem Aufstehen überhaupt Lust habe. Das war auch die Zeit, als Fitness- und Foodblogs plötzlich boomten und so konnte ich mir bei meiner Lieblingsbeschäftigung, nämlich dem Durchstöbern von Blogs, ganz viele Ideen und Inspirationen holen, was andere denn morgens so zu sich nahmen und wie man als Frühstücksmuffel trotzdem einen guten Start in den Tag haben kann.

Für mich war damals direkt klar, dass es vor allen Dingen schnell gehen und wenig Zutaten beinhalten musste. Denn wer hat, außer am Wochenende oder im Urlaub, schon ausgiebig Zeit und die Geduld, sich morgens vor der Arbeit ein super aufwändiges Pancake-5-Sterne-Frühstück zuzubereiten. Ich leider gar nicht. Deshalb gibt es von mir heute meine drei allerliebsten Frühstücksideen, die super schnell und super easy zuzubereiten sind und trotzdem satt machen!

My Make Up Collection

September 12, 2016


Hallo ihr Lieben! Direkt zum Start in die neue Woche möchte ich noch einen weiteren Post auf meiner To-Do-Liste abhaken und euch meine komplette Schminksammlung vorstellen. Erwartet allerdings nicht allzu viel, denn da ich, wie ihr ja bereits wisst,ein kleiner Minimalist sein möchte, wende ich das Konzept "Weniger ist mehr" auch in Sachen Kosmetik an. Erfolgreich, wie ich finde, da wirklich jedes einzelne Produkt zum Einsatz kommt und zu meinen absoluten Lieblingen gehört. Und platzsparend ist es zudem auch noch. Was sich also so in meiner Make-Up-Box tummelt erfahrt ihr nach dem Klick 

Wochenrückblick #KW36

September 11, 2016


In der letzten Woche ist so einiges passiert! Ich kam aus meinem wohlverdienten Urlaub nach dem Abschlussarbeits-Stress zurück, fing wieder so richtig an zu bloggen, traf mich mal wieder mit ein paar guten Freunden und picknickte endlich mal wieder mit meinem Liebsten im Park! Alles wurde natürlich direkt als Vorbereitung für den heutigen Wochenrückblick schriftlich notiert und das möchte ich euch nicht vorenthalten. Also schnappt euch ein kühle Limo un viel Spaß beim durchlesen!

Current Cravings - Black Plumetis

September 10, 2016

Lasst kurz mal einen Moment alles links liegen und lasst uns gemeinsam diese wunderschöne Tunika von Zimmermann anhimmeln! Ist sie nicht super schön? Ich habe mich jedenfalls auf den allerersten Blick verliebt und wäre mein Geldbeutel diesen Monat nicht schon auf's Äußerste strapaziert, dann würde ich den Kauf vielleicht sogar fast in Erwägung ziehen.

Room Tour & Tips For A Cozy Home

September 09, 2016


Hallo ihr Lieben! Nach langem hin und her habe ich mich nun doch kurzerhand dazu entschlossen, euch ein paar Eindrucke meines gesamten Zimmers zu zeigen und euch gleichzeitig auch noch ein paar Tipps zu geben, wie ihr in einen super cleanen und minimalistischen Raum etwas mehr Gemütlichkeit hinein bringen könnt.

Anfang des Jahres hatte ich mich nämlich dazu aufgerafft, mein ursprüngliches Kinderzimmer etwas auf Vordermann zu bringen. Die alten Möbel sollten raus und neue durften einziehen. Natürlich war alles Low Budget und da ich mir bis dahin auch noch absolut nicht sicher war, wohin mich die Zukunft bringt und ob bzw wie lange ich noch zuhause wohnen werde, fiel alles sehr schlicht und clean aus. Ich kam mir anfangs immer ein bisschen so vor wie in einem typischen Ikea-Austellraum, war gleichzeitig aber auch zu geizig und zu faul, es mir richtig gemütlich zu machen. Ergo der größte Fehler überhaupt.
Denn egal wie lange man in einer Wohnung bleibt, egal wie unsicher die Zukunft bezüglich des eigenen Wohnsitzes ist, es ist immer die bessere Idee, aus seinem derzeitigen Zuhause einen Wohlfühlort zu machen und sich richtig einzurichten! Wer weiß schon, was kommt, und deshalb sollte man auch in Bezug auf die eigene Wohnsituation keine großen Abstriche machen und sich zumindest für den Moment ein richtiges Zuhause schaffen!

Natürlich ist mein Einrichtungsstil jetzt für viele bestimmt alles andere als gemütlich oder "wohnlich", das ist ja schließlich immer Geschmackssache. Für mich ist mein Zimmer für die nächste Zeit aber nun absolut ideal so wie es ist, denn die Möbel passen auch in jede andere Wohnung und sind vom Stil her auch noch in fünf Jahren klassisch und relativ modern. Wie ich meinen Raum nun etwas gemütlicher gemacht habe und was ich euch in einer ähnlichen Situation wie meiner raten würde, erfahrt ihr direkt nach dem Klick!

Outfit - Mom Jeans & Bare Shoulders

September 08, 2016


Spätestens seit dem Post von Dienstag wisst ihr ja bereits, dass ich momentan in meiner hellblauen Mom Jeans von Cheap Monday lebe! Sie ist einfach so schön wandelbar und bequem, dass ich sie tatsächlich jeden Tag anders kombiniert tragen könnte und sie beim nachhause kommen nicht einmal mit einer gemütlichen Jogginghose oder Leggings austauschen möchte! Und das sagt meiner Meinung nach schon einiges über das gute Stück aus! 

Da das Wetter heute so super sonnig war kombinierte ich dazu ein schulterfreies Oberteil von Asos mit Glockenärmeln und gemütliche Birkenstock-Sandalen. Ich liebe einfach den Kontrast zwischen dem schicken, eleganten Schnitt des Oberteils und der Lässigkeit der zerrissenen Jeans und den rustikalen Tretern. Perfekt für einen entspannten Spaziergang im Park!


M.A.C 'Trace Gold' Blush - Mein liebster Highlighter

September 07, 2016


Ja, ihr habt richtig gelesen. Mein allerliebster Highlighter ist eigentlich ein Rouge! 'Trace Gold' von M.A.C hatte ich mir damals ursprünglich tatsächlich als Rouge bestellt, in der Hoffnung, ein warmes, schimmriges, leicht rötliches Bronze zu erhalten. Denn im Sommer werde ich einfach immer ziemlich braun, sodass ich mir ein warmes Bronze einfach super auf den Wangen vorstellen konnte. 

Tja, wie das eben oftmals so ist, wenn man Make-Up im Internet bestellt, kommen die Farben dann im nicht virtuellen Leben doch ganz anders herüber, als auf den Fotos der Website und so erschien das Rouge auf meiner Haut wie ein ganz dezenter, goldener Schimmer, der etwas heller als meine eigentliche Hautfarbe war. Perfekt also, um ihn als Highlighter zu verwenden!

My Autumn Wardrobe Staples

September 06, 2016


Gerade zurück vom Sommerurlaub und schon regnet es wieder hier in Deutschland - Jeder kann davon wahrscheinlich ein Lied singen. Und obwohl die letzten Tage auch hier scheinbar super schön gewesen sein sollen, kam ich dieses Jahr kaum so richtig in Sommerstimmung und fühle mich jetzt, wieder hier zurück im nassen, kalten Deutschland, modetechnisch zumindest absolut ready für den Herbst! Denn der ist neben dem Frühling sowieso meine liebste Jahreszeit! Heißer Tee, kuschelige Decken, Kerzen, Wollmäntel, Strickjacken und süße Blusen, Mein Geburtstag, lange Herbst-Spaziergänge...ich könnte ewig so weiter machen! Deshalb gibt es von mir heute auch meine Herbst-Lieblinge für den Kleiderschrank!


Vacation Haul

September 05, 2016


Hallo ihr Lieben! Ich bin endlich wieder zurück aus meinem Sommerloch! Denn dank meiner Abschlussarbeit mit anschließendem Familienurlaub in den Bergen ließ ich den Blog in den letzten beiden Monaten viel zu sehr schleifen. Hochmotiviert und mit ganz vielen neuen Post-Ideen komme ich jetzt aber wieder voll und ganz zurück und freue mich schon darauf, ein Jahr lang tatsächlich so viel bloggen zu können, wie ich möchte! 

Beginnen möchte ich diese Woche mit einem meiner liebsten Formate in der Bloggerwelt: Eine Urlaubs-Ausbeute! Welche Teile neu bei mir einziehen durften, seht ihr nach dem Klick!

Long Time No See, liebe Blogroll

August 25, 2016


Schon lange war ich nicht mehr so begeistert von einer Idee, die eigentlich seit Jahren existiert und trotzdem von den meisten ignoriert wird: Die Blogroll. Eine kurze, knappe Auflistung von tollen, inspirierenden Blogs, um sie seiner eigenen Leserschaft ans Herz zu legen und sich so auch noch gegenseitig unterstützen zu können. Klingt doch eigentlich ganz einfach? Ist es auch! Meine liebe Freundin Linh, die im Übrigen auch einen ganz wundervollen Blog hat, auf dem ich fast jeden Tag vorbeischaue, hat die Blogroll wieder ins rollen gebracht und startete am Dienstag zusammen mit uns anderen Bloggern die Aktion, sich untereinander wieder mehr zu unterstützen! 

Ich persönlich finde die Aktion super! Nicht nur, weil man sich so wieder viel mehr gegenseitig unterstützen und zum Bloggen motivieren kann, sondern auch, weil man so immer wieder auf neue, tolle Blogs stößt, von denen man bis dato noch nichts gehört hat. Und für neue Inspirationsquellen ist ja wohl jeder zu haben!

Von mir gibt es deshalb ab jetzt ebenfalls eine kleine Blogroll mit meinen allerliebsten Blogs, die ihr oben im Menü finden werdet. Drei dieser wunderbaren Blogs möchte ich euch heute kurz vorstellen und hoffe, dass sie euch genau so gut gefallen, wie mir:


Current Cravings - Dusky Frills & Silver Details

August 10, 2016


Von silbernen Accessoires kann ich momentan gar nicht genug bekommen. Gerade in Kombination mit kühlen Grau- und Rosétönen sind sie diesen Sommer gar nicht mehr aus meiner Garderobe wegzudenken - Vielleicht liegt es an den heißen Temperaturen, dass meine Garderobe mitsamt Accessoires dann farblich einfach kühler wird und insbesondere Accessoires dann eine viel größere Rolle spielen. Denn je wärmer es wird, desto weniger Schichten kann man tragen. Ich persönlich sehe mich an Shorts und Top oder Sommerkleid und Sandalen immer sehr schnell satt und vermisse den Lagenlook! Die Lösung: Ein paar hübsche Schmuckstücke. Die peppen schlichte Outfits ganz easy auf und sorgen auch bei der Hitze für das gewisse Etwas, ohne dass man dabei eingeht.

Interior Friday - Soft Greys & Gentle Nudes

Juli 22, 2016


Weiche Grautöne, sanfte Nude- und Holznuancen und ein Touch Scandi-Style. Genau diese Eindrücke kamen mir für den heutigen Interior Friday sofort in den Sinn. Denn nichts macht meiner Meinung nach einen Raum gemütlicher, als gerade diese Farbpalette in Kombination mit dem vertrauten Ikea-Feeling.

Wochenrückblick #KW28

Juli 04, 2016


Schon vor einiger Zeit habe ich eine ganz liebe Bloggerin über Instagram kennengelernt, die mich durch ihre tollen Wochenrückblicke jetzt total dazu inspiriert hat, selbst welche in meinen Blog zu integrieren. Ja, liebe Linh, du bist gemeint! :D Ich finde es einfach eine sehr schöne Möglichkeit, euch einen Einblick in mein alltägliches Leben zu gewähren und mir am Ende des Jahres nochmal jede Woche vor Augen halten zu können. So gerät nichts in Vergessenheit und ich habe am Ende eine tolle Sammlung an Erinnerungen, Bildern und Ereignissen. Und weil ich für die Wochenrückblicke überwiegend die Bilder von Instagram verwenden möchte, gibt es im Titel noch den kleinen Hashtag. Bevor ich hier jetzt aber wieder zu viel um den heißen Brei herumrede: Hier geht's zum Wochenrückblick ↓

Beauty - The Turbo Volume Express Mascara

Juni 29, 2016


Egal wie viele andere Mascaras ich schon getestet habe, egal wie teuer oder günstig sie waren. Egal wie verrückt, ausgefallen oder edel die Verpackung aussah, immer wieder komme ich auf eine Wimperntusche zurück, die mich nie im Stich lässt: Die Turbo Volume Express Mascara von Maybelline in der wasserfesten Version. Keine hat mich bisher so überzeugt, und deshalb gibt es heute auch endlich mal eine kleine Review zu meiner absoluten Lieblings-Mascara!

Outfit - Vintage Vibes

Juni 24, 2016


Lange konnte ich mich nicht mit ihr anfreunden. Und auch jetzt, da ich eine im Kleiderschrank hängen habe, bin ich manchmal ganz schön am Verzweifeln, wenn es um das Kombinieren geht! Und trotzdem versetzt mich die Mom-Jeans modetechnisch einfach immer wieder zurück in die 60iger und verleiht jedem Outfit diesen tollen Vintage-Effekt, den ich so liebe.

Deshalb durfte sie bei unserem wöchentlichen Date meiner besseren Hälfte und mir auch nicht fehlen. Gerade bei der Wahl des perfekten Date-Night-Outfits muss es für mich bequem sein, darf ein klein wenig mehr Feminität ausstrahlen als sonst und muss vor allem eines haben: den Wohlfühlfaktor. Und das bedeutet für mich auch manchmal, Neues auszuprobieren und ein bisschen aus meiner Komfortzone herauszukommen!

Outfit - Von Kimonos & verspiegelten Sonnenbrillen

Juni 20, 2016


"Long time no see", könnte ich jetzt sagen und dahinter eine kleine Ausrede hängen, weshalb ihr von mir solange nichts gehört habt. Allerdings hat die Sache einen Haken: Es gibt keine. Ich war schlicht und weg die letzten drei Wochen ein bisschen in depressiver Post-Urlaubs-Stimmung, konnte mich (außer zum lernen) zu nichts aufraffen und schwelgte ein klein wenig zu viel in den Erinnerungen. Jetzt bin ich aber wieder voller Energie, habe meinen Tank aufgefüllt und bin wieder super motiviert, ganz viel für euch zu fotografieren und zu schreiben! 

Spieglein, Spieglein an der Wand...oder doch auf der Nase? Am Sonntag ließ sich seit einer gefühlten Ewigkeit mal wieder die Sonne blicken, weshalb es an der Zeit war, endlich endlich endlich meine semi-neue verspiegelte Sonnenbrille auszuführen. Diese verkümmerte nämlich bereits ein klein wenig in meiner Kommode, nachdem ich bei diesem Mist-Wetter gar nicht mehr auf Sonnenstrahlen gehofft hatte! Und weil Sonntags bei uns immer Familientag ist, hieß es schnell raus und die Sonne bei einer Tasse Tee genießen! 


Current Cravings - Summer Wedding

Juni 04, 2016


Und auf einmal sind wir schon wieder im Juni. Ja, richtig gehört! JUNI. Lasst euren Blick einfach mal kurz auf euren Kalender über dem Schreibtisch oder auf euer Handy schweifen. Ich finde es fast unfassbar, wie schnell dieses Jahr doch vorbei geht und dass wir mittlerweile einfach schon wieder mitten in der Hochzeits-Saison sind! Und da ich dieses Jahr auch endlich mal auf einer Hochzeit eingeladen bin, steht das Thema bei mir natürlich ganz groß und ich mache mir langsam schon Gedanken darüber, was ich als Gast wohl so tragen könnte. Macht euch in den heutigen Current Cravings also auf viel Chiffon, Bling Bling und zarte Töne gefasst!

Current Cravings - Mules

Mai 29, 2016


Egal ob auf Blogs, in Modemagazinen oder auf den Straßen der Großstädte wie New York, London oder Berlin - überall sieht man die neuen Trend-Treter! Und wie es bei Trend Pieces oft so ist, sind die offenen Pantoletten nicht jedermanns Sache und ernten mindestens genauso viel Spott wie Lob! Ich persönlich finde sie aber super! Denn durch die freiliegende Ferse und das oftmals vorhandene Peep Toe Detail sind die Schuhe so wunderbar bequem und optisch auch einfach mal eine Abwechslung neben all den schlichten Sandalen und Ballerinas. Mein Favorit ist auf jeden Fall das Paar von Derek Lam, welches ich über Farfetch.de entdeckt habe! Das verspielte Ranken-Design in Kombination mit dem spitz zulaufenden Vorderteil und den abgesteppten Nähten machen den Schuh einfach zu etwas Besonderem und bringen frischen Wind in schlichte Outfits!

Wie gefallen euch die neuen Trend-Schuhe? Seid ihr vom Komfort und 70ies Vibe auch so begeistert oder lehnt ihr da lieber dankend ab?

Interior Friday - Cozy Brown Leather x Clean White Walls

Mai 27, 2016


Cleane weiße Wände, skandinavische Deko-Elemente gepaart mit warmem, braunem Leder und gemütlichen Textilien. Genau das schwebte mir für den heutigen Interior Friday vor, denn Materialmix finde ich nicht nur in Sachen Mode interessant!

Outfit - Black Culotte & The 50ies Shirt

Mai 25, 2016


Die Culotte - Eine Hosenform, die wohl bis vor einem Jahr keiner mehr in der Modewelt vermutet hätte und die schnell als "Hochwasserhose" abgestempelt wird! Ich persönlich war aber direkt ein Riesenfan von ihr und so durfte letzten Sommer dieses wunderbare Exemplar aus schwarzem Satin von Zara in meinen Kleiderschrank einziehen. Denn während andere eher die Wörter "altbacken" oder "unförmig" mit ihr verbinden, denke ich vielmehr an Bequemlichkeit, klassische Eleganz und Pariser Street Style! 


The New Dry Shampoo In My Hair Care Routine

Mai 23, 2016


Bis vor einem halben Jahr hätte ich wohl die Hände in die Luft geworfen - vor Schreck - hätte mir jemand erzählt, dass ich mal eine Review über ein Trockenshampoo schreiben würde. Denn wer feines Haar hat, weiß vielleicht, dass tägliches Waschen eigentlich immer sein muss, ganz egal wie ungesund es für das Haar auch sein mag. Anfang des Jahres hatte ich dann aber den dringenden Wunsch, möglichst schnell wieder an Länge zu gewinnen und beschloss, dafür alles zu tun was nötig war: Weniger waschen, weniger stylen und mehr pflegen! Gesagt, getan und so geriet ich vor einer Weile auch an das Trockenshampoo aus der Conscious Collection von H&M Beauty


Interior Friday - Some Tips For An Organized Open Closet

Mai 20, 2016


Endlich Freitag meine Lieben! Ich freue mich schon riesig auf das Wochenende, welches hoffentlich mit viel Sonne und meinen Liebsten gefüllt sein wird! Für einen organisierten Start in das Wochenende gibt es von mir aber heute mal wieder ein paar Interior Tipps zum Thema Ordnung im Kleiderschrank. Wie ihr ja vielleicht durch Instagram bereits wisst, habe ich seit Februar diesen Jahres einen offenen Kleiderschrank, wodurch Organisation und Ordnung im Kleiderschrank dann doch nochmal eine andere Dimension annimmt und auch einfach das Gesamtbild des Raumes ausmacht! Wie man also sowohl als Farbfanatiker und Kleidersammler als auch als farbloser Minimalist Ordnung in seinem Kleiderschrank schafft, zeige ich euch im heutigen Post!

New In: The Lace Up Ghillie Sandals

Mai 19, 2016


Hallo ihr Lieben! Gestern konntet ihr meine neuen Lieblings-Schuhe schon mal live in Aktion sehen! Denn seitdem diese tollen, geschnürten Ghillie Sandalen aus Leder von Zara letzte Woche bei mir einziehen durften, sind sie aus meinen Looks gar nicht mehr wegzudenken! Der Absatz besitzt genau die richtige Höhe, das Lace-Up Detail macht die Sandalen wunderbar sommerlich und ein bisschen interessanter und die kleinen, fransigen Pom Poms machen den Schuh wieder etwas verspielter! Perfekt also, um ein schlichtes Alltags-Outfit aufzupeppen oder um einen Abend-Look in etwas Besonderes zu verwandeln! Was sagt ihr zu meinen neuen Lieblings-Schuhen?


Outfit - Hallhuber Lace Shirt Meets White Summer Pants

Mai 18, 2016


Happy Humpday meine Lieben! Die Hälfte der Woche ist endlich geschafft und bei dem momentanen Wetter kann man ja auch wirklich keine schlechte Laune hegen, selbst wenn uns noch drei Tage bevorstehen! Die restlichen Tage stehen bei mir sowieso ein bisschen die Urlaubsplanung an und ich packe gedanklich schon mal meinen Koffer, plane kleine Ausflüge und lasse schon mal etwas Vorfreude aufkommen! 

Perfekt für einen abendlichen Spaziergang, um die Gegend nach dem Abendessen bei Sonnenuntergang ein wenig zu erkunden, ist für mich das heutige Outfit: Schick durch die tolle Spitze meines neuen Oberteils von Hallhuber und die tolle weiße Hose von Zara, aber trotzdem leicht und gemütlich! 

My Top Favourite Sunnies

Mai 17, 2016


Hallo meine Lieben! Den Frühling hat der liebe Wettergott scheinbar verschlafen, denn plötzlich ist auch bei uns in Deutschland der Sommer in seiner vollen Pracht da und verführt zu Tagen am See, süßen Shorts und schicken Sonnenbrillen! Meine liebsten Modelle für den Sommer 2016 möchte ich euch deshalb heute einmal vorstellen! Von Schnäppchen bis High End ist hier alles vertreten und so müsste für jeden Geldbeutel etwas dabei sein!

007 For Women - A New Favourite Scent

Mai 10, 2016


Happy New Week meine Lieben! Direkt zum Wochenstart gibt es mal wieder einen Beauty-Post! Letzte Woche habe ich euch ja auf Instagram schon von meinem neuen Lieblingsduft erzählt: James Bond 007 for Women, der erste Duft dieser Reihe, der sich so nennen darf, ist momentan wirklich gar nicht mehr aus meinem Alltag wegzudenken, denn er ist so schön feminin, langanhaltend und lässt einen tatsächlich ein bisschen wie ein Bond Girl fühlen.

Tips For Buying High Street Pieces That Look High End

Mai 05, 2016


Jeder kennt sie, keiner vermisst sie: Diese Leere im Geldbeutel. Gerade als Student ist es ja fast unmöglich all die schönen Designer-Handtaschen und High-End-Teile im Kleiderschrank sammeln zu können, denn man möchte sich ja auch nicht monatelang nur von Tiefkühlerbsen ernähren und auf jeglichen Spaß des Lebens verzichten. Solange man finanziell also einfach nicht die Möglichkeit für all die wunderschönen, teuren Dinge im Mode-Leben hat, muss eine Alternative her! Und oftmals ist da optisch gesehen fast kein Unterschied, denn auch die High Street Läden merken schnell, auf was die Mode-Junkies stehen! Deshalb gebe ich euch heute ein paar Tipps, mit denen ihr eure Garderobe super easy und vor allem preisgünstiger auf den neusten Designer-Stand bringen könnt!


Summer Style Staple - The Linen Blazer

Mai 04, 2016


Happy Humpday meine Lieben! Ihr kennt das ganz bestimmt auch: Manche Teile sieht man, liebt man und möchte man am liebsten direkt in seinem Kleiderschrank haben! So ging es mir zumindest bei diesem tollen Leinen-Blazer von MADELEINE in einem super schönen Nude. Doch irgendwie waren die Temperaturen in der letzten Zeit dann immer so, dass er mir entweder zu dünn oder nicht wasserabweisend genug erschien. Bei dem momentanen Wetter-Chaos war das ja aber auch kein Wunder, denn bei Schnee und Regen im April war Leinen einfach nicht wetterfest genug! Am Sonntag war dann aber endlich das perfekte Wetter dafür: Schön mild, hier und da ließ sich die Sonne mal blicken und so war er perfekt, um darin einen Latte Macchiato in der Sonne genießen zu können!


Be More Relaxed In Life & Blogging

Mai 03, 2016


Hey meine Lieben! Die meisten von euch wissen das gar nicht, aber meinen ersten eigenen Blog hatte ich tatsächlich schon 2009. Damals war das Bloggen noch etwas anders, als es heute ist. Ehrlich gesagt, erkenne ich es in gewisser Hinsicht kaum wieder, denn während Blogs früher hauptsächlich als Nebenbeschäftigung für Mode-Fanatiker, Hobby-Köche und Co. dienten und man mit seinem Uralt-Nokia schnell noch ein Bild seines Outfits knipste, bevor man mit den besten Freundinnen einen Kaffee trinken ging, dreht sich heutzutage alles viel mehr um die Blogger-Figur selbst. Um das, was sie gerade tut, was sie studiert oder nicht studiert, mit wem sie unterwegs ist und mit wem sie gerade Streit hat. Aus einer kleinen Nebenbeschäftigung wurde über die Jahre hinweg ein richtiger 9-to-5-Job und die bloße Mode, einfache Rezept-Ansammlungen oder kurze Kosmetik-Reviews rückten dabei viel mehr in den Hintergrund. Meiner Meinung nach ist das einerseits super spannend, interessant und so wunderbar weltoffen, andererseits aber auch alles eine Frage der eigenen Persönlichkeit und für mich persönlich leider ziemlich angsteinflößend. Denn eine Sache, die ich in meinen 1,5 Jahren in der heutigen Blogosphäre erfahren durfte, ist nämlich genau diese Angst vor der Offenheit. Davor, was andere denken könnten. Davor, Eigenschaften von mir preiszugeben, die anecken könnten. Und auch ein bisschen davor, ich selbst zu sein.


Current Bag Essentials

April 18, 2016


Im letzten Jahr habe ich mir das Tragen von riesigen Shoppern oder viel zu großen Alltags-Handtaschen etwas abgewöhnt. Ich fand sie bei meiner kleinen Körpergröße einfach optisch oft zu groß und fühlte mich so nicht nur aufgrund des Inhalts ein wenig erschlagen. Es musste also eine Alternative her! Deshalb stieg ich im letzten Sommer wirklich komplett auf kleine bis mittlere Umhängetaschen um, in die tatsächlich nur das Allernötigste hineinpasst - schonend für den Rücken und trotzdem ein Hingucker! Was sich in meiner Alltagstasche momentan so befindet, zeige ich euch nach dem Klick.

12 Beauty Products I Need To Try

April 16, 2016


Schon länger schlummern ein paar Beauty-Produkte auf meiner virtuellen Wunschliste, die ich definitiv noch in der kommenden Zeit ausprobieren möchte. Denn oft schaue ich mir auf Youtube eine Review an oder lese auf Blogs Beiträge zu bestimmter gehypter Kosmetik und verfrachte das Produkt dann direkt in einen kleinen Ordner auf meinem Laptop. Angeschmachtet, schnell abgespeichert und auch genauso schnell wieder vergessen - aus den Augen, aus dem Sinn. Gestern stieß ich dann zufällig mal wieder auf diesen verborgenen Ordner und war direkt wieder angefixt! Deshalb zeige ich euch heute mal meine ultimative Wunschliste der High-End-Kosmetik, die hoffentlich auch nach und nach bald in meiner Schminksammlung zu finden sein wird, anstatt in einem Ordner zu verkommen. 

Interior Friday - All White

April 15, 2016


Ein Zimmer ganz in weiß. Eigentlich gar keine so schlechte Idee, denn meistens fühlt man sich in recht schlicht gehaltenen, eher klinischen Räumen sehr viel produktiver und schläft laut Studien auch besser. Rein optisch gesehen ist es meiner Meinung nach auch ein absoluter Hingucker!  Weißes Leinen, skandinavisch angehauchte Vasen und futuristisch gestaltete Deko peppt die schlichte Nicht-Farbe dann auch wieder etwas auf - ganz ohne knallige Akzente und nur mithilfe von verschiedenen Strukturen. Die Vielfalt liegt also im Detail. Meine liebsten All-White-Räume habe ich euch deshalb einmal zusammengesucht, also schnappt euch eine Tasse Tee und lasst euch inspirieren!

Outfit - Classy Meets Sporty

April 12, 2016


Es wird endlich wieder sonnig und wie könnte man den Frühlingsbeginn besser Willkommen heißen, als mit ein paar gestreiften Culottes und lässigen Sneaker? Ich freu mich einfach riesig über das tolle Wetter, die damit verbundenen langen Spaziergänge am Abend und dass wir endlich wieder unsere Lederjacken, ripped Jeans und Blüschen auspacken können!


Review - The H&M True Matte Finishing Powder

April 11, 2016


Es hält ewig, mattiert sofort, fühlt sich trotzdem samtig weich an und hat ein natürliches Finish - Hört sich nach einem High-End-Produkt an? Falsch gedacht, meine Lieben. Vor ein paar Wochen fiel meine Puderdose von M.A.C auf den Boden und zerkrümelte in tausend kleine Stücke, die allesamt auf dem Teppichboden verteilt waren. Keine Chance, da noch irgendwas zu retten. Deshalb musste schnell ein neues und möglichst auch nicht zu teures Puder her, denn gegen Ende des Monats ist ein fancy High-End-Puder eben einfach nicht mehr drin. Fündig wurde ich dann ganz unerwartet bei H&M und war direkt begeistert!

Current Cravings - Mixing Nudes & Metallics

April 09, 2016


Der Frühling lebt ja förmlich von den hübschen Pastell- und Nudetönen, die man überall antrifft. Egal ob in der Modewelt, im Interior-Bereich oder in der Natur - plötzlich fängt alles an zu blühen und sanfte Farben übertrumpfen das winterliche Grau! Deshalb könnte ich mir momentan nichts Schöneres als einen Look mit gerade diesen Farbtönen vorstellen, bei dem das typisch monochrome aber natürlich trotzdem nicht zu kurz kommen darf. Eine Mischung aus Nude, Pastell und dem absoluten Trend 2016: Metallic! 

Interior Friday - Two Ways To Design A Simple Bookshelf

April 08, 2016


In meinem heutigen Interior Friday geht es mal darum, euch direkt aus meinen eigenen vier Wänden heraus zu inspirieren! Denn anstatt euch die schönsten Einrichtungs- und Dekobilder aus dem World Wide Web zu zeigen, gebe ich euch heute mal einen kleinen Einblick in meine Schreibtisch-Ecke und gestalte mein langweiliges Bücherregal in zwei verschiedenen Varianten: Einmal in zarten Pastelltönen, ganz passend zum momentanen Frühlingsbeginn, und einmal ganz monochrom, um meinem Blognamen doch wieder etwas gerecht zu werden!


Four New Drugstore Lipsticks I Love

April 07, 2016


Drogerie-Lippenstifte und Liebe auf den ersten Blick sind für mich ja immer etwas schwierig miteinander zu kombinieren. Rein optisch gesehen sprechen mich meist doch eher die höherpreisigen Produkte an, denn wie ihr ja wisst, muss Make-Up für mich auch immer schön anzusehen sein! Letzten Monat habe ich mich dann aber mal an eine kleine Challenge für mich und meinen Geldbeutel gewagt und wollte mir ein paar Drogerie-Lippenstifte aussuchen, die ich ganz unangefixt testen wollte, auch wenn mir die Verpackung nicht direkt ins Auge stach! Gesagt, getan und tatsächlich sehr verliebt. Man sollte eben auch in Sachen dekorativer Kosmetik nicht zu sehr nach dem äußeren Schein beurteilen! 


Interior Newbies By Impressionen Living

April 06, 2016


Streichen: Check! Neue Möbel: Check! Deko: Semi-Check?! So sieht es wohl auf den meisten To-Do-Listen der Heimwerker aus. Denn wenn man erst einmal mit den grundlegenden Dingen fertig ist, fehlt den meisten Räumen doch noch irgendwie die Persönlichkeit und der letzte Schliff. Zusammen mit Impressionen Living änderte ich das aber schnell und finde mein neues Bücherregal jetzt gleich viel ansprechender. 


Outfit - Mom Jeans & Cozy Cardigan

April 05, 2016


Gerade zu Beginn des Frühlings sichtet man in der Stadt immer zwei Outfit-Typen: Entweder tummeln sich Parka an Parka in der U-Bahn oder die kurzen Hosen und T-Shirts werden ausgepackt. Die Alles-oder-Nichts-Typen in Sachen Mode. Manchmal kommt es mir ein bisschen so vor, als gäbe es kaum noch ein Zwischending. Der liebe Wettergott hat da einfach kein Erbarmen, denn wenn es nicht gerade schneit, hat es plötzlich mitten im März 25 Grad und Sonnenschein. Heute war aber endlich mal wieder einer dieser klassischen Frühlingstage mit milden Temperaturen und die Sonne ließ sich auch hier und da einmal blicken. Perfekt also für lässige Cardigans, süße Tops und Ballerinas!


Natural Eye-Make-Up With M.A.C

März 28, 2016


Heute möchte ich euch eine Palette vorstellen, in die ich schon seit Weihnachten 2015 bis über beide Ohren verliebt bin und die immer mal wieder zum Einsatz kommt: Die Amber Times Nine Palette von M.A.C! Mal im Alltag, mal für abends zum Ausgehen. Ihr seht also, sie ist ein absoluter Allrounder und ihren Preis für all die schönen, natürlichen Farben absolut wert! Welchen Look ich mit ihr am allerliebsten Schminke, seht ihr nach dem Klick!


Current Cravings - Relaxed Chicness

März 26, 2016


Wer mag es am Wochenende nicht gern ganz entspannt und gemütlich? Für den Brunch mit den Freundinnen oder das Abendessen mit dem Liebsten soll es ja dann aber doch ein bisschen chic sein. Deshalb habe ich euch heute mal mein Go-To-Outfit für einen schönen, aber entspannten Sonntag zusammengestellt. Vor allem die lässige Mom Jeans in Kombination mit den Retro-Schuhen gefällt mir an dem Look besonders gut! Was ist denn euer liebstes Teil aus der Collage?


Follow me on Instagram