Interior Friday – The Work Place

Januar 29, 2016


Gerade als Student und Blogger ist der Schreibtisch so ziemlich der meist genutzte Ort in meinem gesamten Zuhause! Ich verbringe dort täglich mindestens fünf Stunden, an Wochenenden manchmal bis zu neun oder zehn – hört sich total verrückt an, ist aber so. Deshalb sollte gerade diese Ecke des Raumes besonders schön und motivierend sein und ich kann es kaum erwarten, euch in den kommenden Monaten, nach all den Renovierungsarbeiten und Ikea-Besuchen, endlich dann auch meinen eigenen "Work Place" zu zeigen!

A Few New Interior Pieces

Januar 26, 2016


Wie ihr ja seid dem letzten Interior Friday schon wisst, stecke ich gerade mitten in den Startlöchern, mein komplettes Zimmer neu einzurichten. Schöne Deko darf da natürlich auch nicht zu kurz kommen und deshalb war ich im H&M Home Sale ein bisschen shoppen!

Interior Friday – Dorm Room Inspiration

Januar 22, 2016


Ich habe mir für dieses Jahr eine kleine Möbel-Veränderung vorgenommen, alles soll ein bisschen heller und offener werden! Denn da mein Zimmer einfach super klein ist, wirken meine momentanen Möbel einfach total sperrig, machen das Zimmer noch kleiner, als es ist und viel Raum wird einfach gar nicht genutzt. Deshalb habe ich mich zu Vorbereitung mal ein bisschen im Internet umgesehen und mir ein paar Inspirationen geholt!

Do It Yourself – Chromed Sea Shells

Januar 21, 2016


Ich bin momentan total im Bastel-Fieber. So viele Ideen schwirren schon in meinem Kopf und warten nur noch darauf, endlich in die Tat umgesetzt zu werden. Gar nicht so einfach, wenn sich besagte Ideen immer ganz plötzlich nach Mitternacht einschleichen und Baumarkt, Bastelgeschäft und Co. natürlich schon längst schlummern. Bei meinem ersten Mini-DIY hatte ich aber Glück: Farbe war glücklicherweise noch von meiner Schwester übrig, die mit ihrer kreativen Ader schon ein paar Wochen zuvor ein kleines Holzschränkchen in eine silberne Schmuckschatulle verwandelte. Ganz inspiriert von ihr entschloss ich also kurzfristig, zwei meiner Deko-Muscheln ein bisschen aufzuhübschen und sie dem Rest meiner Dekoration anzupassen. Ein bisschen Silber und Schimmer schadet ja schließlich nicht.

How To Find Your Personal Style

Januar 20, 2016


Heute möchte ich euch mal wieder ein paar kleine Tipps zum Thema Stil, Persönlichkeit und Konsumverhalten geben. Denn die meisten Mode-Mädchen von uns schwimmen ja am liebsten in Unmengen von Kleidung und wissen dann am nächsten Morgen absolut nicht, was sie genau anziehen sollen. Genau so ging es mir bis vor zwei Jahren auch noch! Ich hatte ein Sammelsurium von Sale-Teilen und Flohmarkt-Schnäppchen – möglichst "günstig und viel" war das Motto, wenn es um mein Konsumverhalten ging. Genau diese Teile landeten dann meist direkt wieder auf Kleiderkreisel, bei meiner Schwester im Schrank oder wurden anderweitig verschenkt. Einfach, weil sie zuhause vor dem eigenen Spiegel dann doch nicht so zu mir passten und ich mich nicht mit ihnen identifizieren konnte. Anzuziehen hatte ich so dann natürlich auch wieder nicht wirklich das, was ich wollte, denn mein Schrank bestand aus so vielen Stilen, die alle nicht zusammen und vor allem nicht zu mir passten!
Vor gut zwei Jahren habe ich dann wirklich radikal aussortiert! Nach dem ganzen Abi-Stress hatte ich endlich mal genug Zeit, mir intensiv über meine Persönlichkeit, meinen eigenen Stil und meinen eigentlichen Konsum Gedanken zu machen und beschloss kurz darauf, einfach mal den gesamtem Inhalt meines Kleiderschrankes zu leeren. Das hat mir bis heute wirklich unglaublich viel gebracht! Ich stehe seltener morgens unwissend und verzweifelt vor meinem Schrank, kaufe weniger, dafür aber sinnvoller ein und bin nun endlich glücklich mit meiner Garderobe – und auch ein bisschen mehr mit mir selbst!

'Narciso' By Narciso Rodriquez

Januar 19, 2016


Im letzten Jahr hat sich ein Duft in meiner Sammlung ganz klar zu meinem Allzeit-Liebling herauskristallisiert: 'Narciso' von Narciso Rodriquez. "Natürlich, charismatisch und feminin" wird mein Lieblingsduft gerne auf Websites und Co. beschrieben, und da kann ich nur mehr als zustimmen. Der Duft ist frisch und belebend und riecht ein bisschen nach einer Hochzeit am Strand, nach einer Brise Küstenwind und langen, weißen Sommerkleidern. Kein Duft hat mich bisher so sehr begeistert, weshalb ich euch heute mal eine kleine Review dazu schreiben möchte.

Current Cravings – Woolen Skirt & White Jumper

Januar 16, 2016


Der Winter-Sale hat den Endspurt erreicht und deshalb habe ich euch noch ein paar Schnäppchen herausgesucht, für die es sich meiner Meinung nach lohnt, ein bisschen was zu investieren! Durch das trübe, kalte Wetter habe ich momentan auch ein bisschen diese "Ich weiß nicht was ich anziehen soll"-Phase und wünsche mir gerade nichts mehr als ein bisschen Frühlingswetter. Offene Schuhe, luftige Blusen und Midi-Kleider fehlen mir kurz nach der Weihnachtszeit immer sehr, aber mit diesen Teilen hier wird sogar der triste Winter-Alltag etwas aufregender und die ewig gleichen Mäntel, Jeans und Co. dürfen getrost im Schrank bleiben!

Interior Friday – Hidden Corner

Januar 15, 2016


Einrichtung, Dekoraton, DIY's und Co. spielen in meinem Alltag eigentlich eine ziemlich große Rolle, da ich fast täglich irgendetwas in meinem Zimmer verändere, umdekoriere oder mich auf Pinterest oder Tumblr inspirieren lasse! Ich liebe es, Räume neu zu gestalten und zu sehen, wie sie sich nur durch ein paar wenige Handgriffe und den Blick auf Details verändern. Deshalb gibt es dieses Jahr jeden Freitag meine liebsten Interior-Inspirationen, Do It Yourself's oder Updates aus meinen eigenen vier Wänden.

Outfit – The Turtleneck

Januar 13, 2016


Draußen wird es immer ungemütlicher und es wird langsam Zeit, sich schön einzukuscheln! Das funktioniert mit meinem hellgrauen Strick-Rolli von Zara aus dem letzten Jahr übrigens super. Er hält schön warm, man kann darunter gut ein paar Schichten verstecken und sieht auch noch schön aus. Was will man bei einem Rollkragen-Pullover mehr? Passend zum kalten Wetter zeige ich euch heute, wie ich kuschelige Rollis kombiniere und erzähle euch, warum sie für mich mittlerweile zum absoluten Basic geworden sind.

A New Addition To My Jewellery Box

Januar 12, 2016


Kurz vor Weihnachten durfte letztes Jahr ein kleiner Neuling in meine Schmuckdose einziehen, den ich euch noch unbedingt etwas genauer zeigen wollte. Bestimmt hat der ein oder andere sie schon in diversen Outfit-Posts gesehen: Die "The Mercer" Armbanduhr in Silber von Rosefield! Ich würde fast sagen, es war Liebe auf den ersten Tick!

Follow me on Instagram