'Narciso' By Narciso Rodriquez

Januar 19, 2016


Im letzten Jahr hat sich ein Duft in meiner Sammlung ganz klar zu meinem Allzeit-Liebling herauskristallisiert: 'Narciso' von Narciso Rodriquez. "Natürlich, charismatisch und feminin" wird mein Lieblingsduft gerne auf Websites und Co. beschrieben, und da kann ich nur mehr als zustimmen. Der Duft ist frisch und belebend und riecht ein bisschen nach einer Hochzeit am Strand, nach einer Brise Küstenwind und langen, weißen Sommerkleidern. Kein Duft hat mich bisher so sehr begeistert, weshalb ich euch heute mal eine kleine Review dazu schreiben möchte.


Eleganz und ein Hauch von Freiheit - daran muss ich immer sofort denken, wenn ich an Narciso schnuppere. Ich finde, es ist einfach so ein besonderer Duft, der irgendwie auch an jedem ein bisschen anders riecht und so gut wie zu jedem Anlass passt. 

Ich liebe ja frische, nicht allzu schwere Düfte, die aber eine starke, holzige Note haben und dieses Parfum erfüllt all meine Wünsche zugleich! Denn während die Kopfnoten frische Komponenten wie Veilchenblatt, Mandarine oder Patchouli vereinen, bekommt das Parfum durch die Herznoten wie Leder, Zeder, Moschus und Muskat seine würzige, holzige Note und macht es für mich daher umso interessanter. 
'Narciso' ist für mich persönlich ein absolut weiblicher und besonderer Duft, weil er sowohl die Eleganz und Stärke einer Frau beschreibt, als auch das Weiche, Sinnliche und Zarte. Für Liebhaber von genau diesen Duftrichtungen also genau das Richtige und auf jeden Fall mal einen Blick wert! Was ist denn euer absoluter Lieblingsduft, mit dem ihr euch gut identifizieren könnt?

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Follow me on Instagram