Outfit - Basic Skinnies & A Touch Of Blue

März 16, 2016


Kaum traue ich mich mal wieder mit etwas leichterem Schuhwerk aus dem Haus, fängt es natürlich zwei Stunden später prompt an zu schneien. Frühling, wo bleibst du? Wir möchten gerne schönes Wetter und unsere Mäntel und Schals bitte in die letzte Ecke pfeffern! Ich hab so langsam auch einfach keine Lust mehr, denn man sieht im Endeffekt immer gleich aus. Ganz egal, wie viel Mühe man sich gibt, es entsteht immer die altbekannte Uniform aus Mantel, Jeans und Stiefeln - sehr viel mehr kann man unter dieser Schicht bei den kalten Temperaturen dann auch nicht erkennen. 


Um den Frühling doch noch etwas zu locken, durfte heute dann mal meine hellblaue Bluse von COS mit auf's Foto. Sie ist luftig und leicht und deshalb auch eigentlich absolut unpassend für Schnee und Eis. Da Ungeduld und Langeweile die Kälte dann aber meist doch ein wenig übertrumpfen, musste ich sie heute einfach ausführen. Zusammen mit meinen schwarzen Loafers von Zara aus Leder ist sie dann aber auch so ziemlich der einzige Eye-Catcher des Outfits. Hoffen wir einfach zusammen auf baldige Wetter-Veränderungen, vielleicht geht es so ein bisschen schneller! 

Schwarze Jeans - Dr Denim 'Plenty'
Blaue Bluse - COS, Alternative hier
Mantel - Zara, ähnlich hier
Loafers - Zara, ähnlich hier
Tasche - Furla
Armbanduhr - Rosefield
Schal - MBYM
Kombinierbare Ringe - Bering
Ring mit Stein - COR:TT
Nagellack - Essie 'Licorice'

Kommentare:

  1. Dein Look gefällt mir wieder sehr gut, den würde ich auch tragen! Der passt auch sehr gut in den Alltag / Job und ist richtig chic! :-*

    ganz liebe Grüße
    Melanie / www.inblushandblack.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  2. Ich kann den Frühling auch einfach nicht mehr erwarten! Trotzdem schaust du ganz toll aus und die Bluse ist ja ein Träumchen!
    Liebste Grüße an dich!
    Lisa
    www.lischenunterwegs.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank meine liebe <3 Liebste Grüße zurück!

      Löschen

Follow me on Instagram