Nail Tutorial - Simple But Chic

Mai 09, 2017


Heute gibt es von mir mein allererstes Nail Tutorial, das eigentlich gar nicht wirklich eines ist. Denn es ist so simple und unauffällig, dass ich mir gar nicht sicher bin, ob es wirklich unter die Kategorie Nail Art fällt. Ich hoffe, es gefällt euch trotzdem und ihr freut euch auf’s Nachmachen!


Step 1: Nägel feilen und pflegen. Das ist für mich grundsätzlich das A und O und gehört für mich zur wöchentlichen Beauty-Routine. Einfach die Nägel mit einer Glasfeile in die gewünschte Form bringen, die Nagelhaut mit dem dazu passenden Tool entfernen und mit etwas Nagelöl pflegen.

Step 2: Klarlack auftragen. Der wohl leichteste Schritt im ganzen Tutorial und eigentlich ebenfalls Teil meiner wöchentlichen Routine. So sehen die Nägel etwas gepflegter aus und bieten für den nächsten Schritt eine super Base.

Step 3: Mit einem Zahnstocher in die Farbe eurer Wahl dippen (in meinem Fall musste es natürlich Schwarz sein) und in die Mitte des Nagels einen kleinen Punkt setzen. Das macht ihr dann einfach auf jedem Nagel oder nach eurem Belieben auch nur auf ein paar bestimmte. In Gold oder Beige finde ich das Ganze übrigens auch super schön edel!

Step 4: Zum Schluss noch mit einem Überlack darüber gehen und voilá, fertig ist das schlichte Nageldesign. Wie gefällt's euch?



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Follow me on Instagram